YourGuide

Der Spezialist Buyers Guide für die Kasino-Industrie

Fallstudien

Ist hier YourGuide zu den Fallstudien für Cashless Systeme, Spieler-Spurhaltung

Kasino schlechter Homburg in Deutschland wählt cashless Lösung DRGT

Kundenstimmen spielt eine wichtige Rolle. Glühende Referenzen sind sogar wichtig. Das Feedback vom Management auf DRGT-Systemen geht ein langer Weg, zu erklären, gerade warum DRGT die globalen der Spielam schnellsten wachsende Systemfirma Industrie ist.

Kasino schlechter Homburg wird im Herzen von Deutschland, nah an Frankfurt, die europäische Bankwesenmitte aufgestellt. Dieses Kasino wird innerhalb des Waldlandes und der Badekurortgebäude aufgestellt. Dieses Kasino hat viel der Tradition, zum sich zu rühmen, während es im Jahre 1841 von den Blanc-Brüdern eröffnet wurde; der Treffpunkt für Aristokratie, einschließlich den russischen Dichter Dostojewski sein. Management nimmt dieses traditionelle Kasino in die Zukunft mit der Einleitung des cashless Spiels. Wettbewerb war stark und DRGT gewann das Angebot installieren herein cashless Spiel in dem Kasino, das im Februar von diesem Jahr auf den Markt kam.

Eine Entscheidung für einen Systemlieferanten ist eine langfristige Entscheidung. So muss die rechte Entscheidung getroffen werden. Die rechte Entscheidung ist für DRGT. Herr Lutz Schenkel, Geschäftsführer an Kasino schlechtem Homburg, erklärte die Wahl für cashless, „Cashless Spiel ist wie ein Raum mit einer Ansicht. Das bedeutet, dass es das Beste für unsere Kunden ist, weil cashless Spiel uns fast endlose Gelegenheiten gibt, sich mit zu verständigen und unsere Kunden zu vergüten. Es kann als die Spielerkasino-Eintrittskarte, für cashless Spiel, für, für Jackpots mehr bonusing und verwendet werden. Eine Entscheidung für cashless Spiel ist eine Entscheidung mit der Zukunft im Verstand“.

Gelegenheiten wimmeln vom cashless, Karte-ansässigen Spiel. Kasino schlechter Homburg bietet seinen Gästen eine Vielzahl von Spielautomaten von den verschiedenen Herstellern und des Unterscheidungsalters an. „Das erste Ziel ist, in der Lage zu sein, ein System an alle Schlitze im Boden anzuschließen. Als reine Systemfirma ist unser Ziel, alle Schlitze anzuschließen, damit die ältere nicht ersetzt werden müssen. Kurz gesagt konzentrieren uns wir auf den Systemverkauf und kombinieren dieses nicht mit Maschinenverkäufen. Wir bekannt als die Firma, die alle Schlitze anschließt und wir dies an Kasino schlechtem Homburg“ getan haben, erklärter Herr Joost van Egeraat, Verkaufsleiter für EMEA an DRGT. 

DRGT ist bereits die Bezugsfirma im deutschen Kasinomarkt mit einem althergebrachten Arbeitsverhältnis zu den Kasinos im Norddeutschen Staat, Schleswig-Holstein. Diese Kasinos führten ursprünglich das cashless Schlückchen ein, das heute innerhalb DRGT integriert worden ist. Als vorhergehender Direktor dieser Firma, holte Herr Schenkel bereits Erfahrung des Arbeitens zusammen mit DRGT zu Kasino-Schlechtes Homburg. „DRGT ist ein verlässlicher Systemlieferant mit ausgezeichneter Technologie. Noch war der nicht der gesamte Grund, warum wir DRGT wählten. Wir möchten diese Technologie entwickeln und auf Berufsunterstützung bauen. Diese Unterstützung läuft – Karte-ansässige cashless Angebote so viele Gelegenheiten und wir erforschen diese zusammen mit DRGT – zugunsten unserer Kunden. Wir werden extrem mit dem Service von DRGT gefallen, tatsächlich sehen wir DRGT, während unsere Systeme und nicht gerade unser Systemlieferant sich zusammentun. Wir freuen uns, die Kartenpopularität zu erhöhen auf unser Kasino zusammen mithilfe DRGTS“.

Seit der Installierung des Karte-ansässigen cashless Systems DRGT, hat Management fortwährend Personal und informierte Kunden seines Nutzens ausgebildet. Die Tatsache, dass praktisch 85 Prozent Spieler loyale Kunden sind, war ein weiterer Grund, dieses System vorzustellen. „Unsere Kunden schätzen die Benutzerfreundlichkeit. Es ist gut angenommen worden. Heute sehen wir unseren Umsatz, wieder zu steigen. Unsere Kunden zahlen uns zurück für unsere Investitionen in der Zukunft; die rechten Investitionen und für cashless Systeme dieses ist am bestimmtesten DRGT“, geschlossener Herr Schenkel. 

 

Verkaufs-Kontakt
Joost van Egeraat
Telefonnummer
+32 (0) 50 60 81 85
Website
www.drgt.com
Adresse
Nachtegaalstraat 8, Bus 1/1, 9320 Erembodegem, Belgien
Ansicht in Google Maps